“Breath is the bridge which connects life to consciousness,
which unites your body to your thoughts.”

Thich Nhat Hanh, The Miracle of Mindfulness

PSYCHEDELIC BREATH®

wirkt sich auf den physischen, mentalen, emotionalen und spirituellen Körper aus. Dabei wird die Frequenz der Gehirnwellen verlangsamt und ein direkter Zugang zum Unterbewusstsein aufgebaut.

Emotional
weniger Spannung und tiefere Wahrnehmung

• Fühle Dich mit Dir und Deiner Gefühlswelt verbunden
• Löse toxische, emotionale sowie mentale Blockaden
• Verspüre ein anhaltendes Gefühl von Harmonie und Leichtigkeit
• Fühle Mut und Zuversicht

Physisch
bessere Gesundheit und Wohlbefinden

• Verspannungen und Stress im Körper werden gelöst
• Chronische Schmerzen können nachlassen
• Steigerung des körperlichen Wohlbefindens

Spirituell
höhere Bewusstseinszustände

Die Gehirnfrequenzen verlangsamen sich von Betha-Wellen zu Alpha- und Theta-Wellen.
Dadurch kommt es zu nicht alltäglichen Bewusstseinszuständen,
welche in mehr Achtsamkeit und Wertschätzung im Leben resultieren.
Du fühlst dich mit dem Universum mehr verbunden.

Die Kombination aus uralten Atemtechniken, Meditation und der Begleitung von elektronischer Musik hat die Kraft, Dir den Zugang zu höheren Bewusstseinsebenen zu ermöglichen. Neugierig?

Die Grundlage bilden zwei verschiedene Atemtechniken, die im Wechsel eingesetzt werden.
Durch diese Techniken wird das vegetative Nervensystem stimuliert.

Gestartet wird mit einer kurzen Atem-Einwärmung.
Ein Block, bestehend aus drei unterschiedlichen Atemtechniken (Belly, Viloma, Box Breathing),
die zunächst das Fokusieren unterstützen und das Nervensystem beruhigen.

Anschliessend startet die Session mit der dynamischen Atmung, welche vom Holotropen Atmen abgeleitet ist.
Hierbei werden im Rhythmus von elektronischer Musik schnelle Atemzüge gemacht.
Der zweite Teil der Technik besteht aus einer Atempause.
Diese Pause variiert und wird von den Teilnehmenden individuell gesteuert.
Diese zwei Elemente bilden einen Zyklus, der sich unter stetiger Anleitung mehrfach wiederholt.
Die Session wird durchgängig angeleitet und endet mit einer tiefen Abschlussentspannung.

Gut zu wissen:

– sei bitte 5 Minuten vor Kursbeginn vor Ort
– trage bequeme Kleidung
– ich empfehle 90 Minuten vorher keine schweren Speisen mehr einzunehmen
– einer Teilnahme unter Alkoholeinfluss rate ich ab

Bitte beachten!
Wem wird PSYCHEDELIC BREATH® nicht empfohlen?

Es handelt sich hierbei um sichere Atemtechniken. Allerdings gibt es gewisse Gegenindikatoren:

• Bei einer Schwangerschaft
• Bei Bluthochdruck
• Bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfällen oder Epilepsie
• Bei Psychosen und akuten Panikattacken

In diesen Fällen ist die vorherige Absprache mit dem behandelnden Arzt eine Voraussetzung zur Teilnahme.

Fazit
Vorteile durch die regelmäßige Atemarbeit
 
• Du wirst deutlich stressresistenter
• Du hast mehr Lebensenergie
• Deine Schlafqualität nimmt deutlich zu

PSYCHEDELIC BREATH® ist eine wunderbare und kraftvolle Atemtechnik.
Sie kann zu einer umfassenden Entspannung führen,
emotionale Blockaden lösen und viele unerwartete Eindrücke bereithalten.
Die Kombination aus bewusster Atmung, geführter Meditation und elektronischer Musik ist einzigartig.

Wenn Du ein Event buchen möchtest,
schreibe mir eine EMail unter info@leatriller.com.

Informationen zu den Veranstaltungen & Events findest Du unter
www.leatriller.com.